Wie die "Krone der Schöpfung" mit Mitgeschöpfen umgeht!

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Links
     Unvergesslich
     Nur eine Katze






Katzenbaby von Tierquälern an Brett getackert

Koblenz (ddp-rps). Ein Katzenbaby ist in Andernach von Unbekannten an ein Brett getackert und vor einer Kirche abgelegt worden. Das etwa zwei bis drei Tage alte tote Tier war tot vor der Kirche St. Peter gefunden worden, wie die Polizei mitteilte. Sie ermittelt nun wegen Tierquälerei.

03.06.2006 Sab
3.6.06 19:29
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung